LEISTUNGEN

Allgemeine Krankengymnastik:
Kommen Sie mit einem Rezept über Krankengymnastik zu uns,  befunden wir die von ihrem Arzt festgestellte Diagnose ausgiebig und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine weitreichende Lösung für ihr aktuellen körperlichen Beschwerden. 
Über mindestens 6 Termine erhalten Sie uns zunächst die wichtigsten, auf Sie zugeschnittenen Hilfsmittel in Form von Übungen und Ratschlägen zum Umgang mit ihrer Problematik.

Klassische Massage-Therapie:
Sollten Sie statt einer Krankengymnastik ein Rezept für Klassische Massage-Therapie (KMT) erhalten haben, so wenden wir uns den akut-verspannten Regionen zu, um ihnen zunächst möglichst schnelle Linderung zu verschaffen. 
Die Kombination mit einer Wärmepackung ist bei uns ebenfalls möglich.

Manuelle Therapie:
Die Manuelle Therapie widmet sich über die muskulo-skelettale Ebene der Krankengymnastik hinaus mit weiteren Ebenen des Körpers. Sie verlässt die Sphäre der lokalen Verletzung um sich den möglichen Ursachen chronischer Problematiken zu widmen.
Ein besonderes Untersuchungsverfahren und die daraus resultierenden Rückschlüsse lassen auf die tatsächliche Genese der Problematik schließen.

Bobath:
Bobath 
ist, wie PNF und Vojta, eines der großen Konzept zur Behandlung von neurologischen Erkrankungen wie Multipler Sklerose, Parkinson, Schlaganfällen oder anderen Lähmungserkrankungen. 

Manuelle Lymphdrainage:
Meist nach operativen Eingriffen, aber auch bei chronischen Erkrankungen, wird die Manuelle Lymphdrainage angewandt, um einem Flüssigkeitsstau des lymphatischen Systems  mit Hilfe verschiedener Griffe unter die Arme zu greifen, damit die Haut weniger unter dem Druck der angestauten Lymphe leiden muss.